UNSERE BÜRGERRECHTE WERDEN MIT
GEGEN DAS DROGENZENTRUM IM

Fuß


GETRETEN
9. BEZIRK

Startseite Pressemeldungen Fakten Neuigkeiten Unterschriftenliste Pressemappe Impressum und rechtliche Hinweise

Impressum


Offenlegung nach § 5 E-Commerce-Gesetz und § 25 Mediengesetz:


Impressum: Mag. Angelika Killmann, Dr. Markus Laurer, Monica Haupt, Mag. Matthias Peterlik
Postadresse: 1090 Wien, Schubertgasse 7/4
Kontakt: office@spritzenfrei.at

Unsere Anliegen: Die Anliegen der Bügerinitiative "www.spritzenfrei.at" sind Wahrung der Bürgerrechte, Information, Transparenz und Einbindung im Zusammenhang mit dem von der Suchthilfe Wien in der Schubertgasse 2 in 1090 Wien geplanten Drogenzentrum. Wir fordern das Verwerfen dieses ungeeigneten Standortes noch vor dessen Eröffnung und die unverzügliche Suche eines geeigneten Standortes. Unser Engagement, unsere Forderungen und unsere Maßnahmen sind von den Interessen betroffener Bürgerinnen und Bürgern getragen, sind nicht parteipolitisch motiviert und bewegen sich innerhalb der demokratischen Grundwerte. Wir distanzieren uns von jeglicher Form des politischen Extremismus und strafbaren Handlungen. Wir wollen erreichen, dass suchtkranke Menschen Hilfe an einem geeigneten Standort in der notwendigen Form erhalten und die Auswahl von Standorten für Suchthilfe in ganz Wien in Zukunft nach einem nachvollziehbaren Konzept in einem sachlichen und transparenten Prozess, in den die betroffenen Bürgerinnen und Bürger vorab eingebunden werden, erfolgt. Wir wollen dazu beitragen, dass die notwendige Hilfe für suchtkranke Menschen breit und sachlich thematisiert wird. Wir wollen damit der Ausgrenzung von hilfsbedürftigen Menschen, die durch die aktuelle Vorgehensweise von Politik und Suchthilfe Wien durch mangelhafte Information sowie fehlende Transparenz und fehlende Einbindung selbst betrieben wird, entgegenwirken.

Die Inhalte der Web-Site wurden sorgfältig erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch auf Grund der Vielzahl an Informationen und der dynamischen Veränderungen im Internet keine Gewähr übernommen werden. Wir weisen darauf hin, dass sich die Inhalte von verlinkten Seiten von unseren Anliegen unterscheiden können. Für die Inhalte von verlinkten Seiten ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Für die Inhalte verlinkter Web-Seiten wird daher keine Gewähr übernommen und nicht gehaftet.

Die Inhalte unserer Web-Site, die von uns selbst erarbeitet wurden, dürfen von Dritten entsprechend dem Zweck unserer Bürgerinitiative und unserer Anliegen unentgeltlich verwendet werden, solange die Herkunft der Inhalte erkennbar ist und die Inhalte nicht sinn- oder zweckstörend verwendet oder verändert werden. Jegliche andere Verwendung oder Verwertung, insbesondere zu kommerziellen Zwecken oder zu Zwecken, die im Widerspruch zu unseren Anliegen stehen, ist untersagt. Wir weisen darauf hin, dass Inhalte, auf die auf dieser Web-Seite verwiesen wird (etwa Medienberichte) Immaterialgüterrechten Dritter unterliegen oder unterliegen könen. Wir zitieren oder verlinken solche Inhalte authentisch unter Erkennbarkeit des jeweiligen Urhebers rein zu Informationszwecken ohne jegliche Verwertungsabsicht, sodass damit nicht in Immaterialgüterrechte Dritter eingegriffen wird. Für die Beachtung dieser Rechte durch Nutzer unserer Web-Seite wird von den oben genannten Personen nicht gehaftet. Jeder Nutzer unserer Web-Site ist verpflichtet, diese Rechte Dritter zu beachten und die oben genannten Personen bei allfälliger Inanspruchnahme durch Dritte wegen Rechtsverletzungen durch den Nutzer unserer Web-Seite schad- und klaglos zu halten.

Die Nutzung unserer Web-Seite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Zweck unserer Bürgerinitiative liegt vor allem darin, eine Plattform für Informationsaustausch bereitzustellen, um auf dieser Grundlage entsprechend unseren Anliegen aktiv zu sein. Das erfordert einen breiten Informationsaustausch zwischen den oben genannten Personen und weiteren aktiven Mitgliedern unserer Bürgerinitiative. Nur dann, wenn wir Informationen erhalten und diese Informationen auch verwenden, kann dieser Zweck erreicht werden. Soweit zur Kontaktaufnahme mit uns über die auf der Web-Seite angegebene E-Mail-Adresse personenbezogene Daten (etwa Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) und Inhalte übermittelt werden, geschieht dies ausschließlich auf freiwilliger Basis und gehen wir daher mit der Übermittlung vom ausdrücklichen Einverständnis des jeweiligen Übermittlers aus, dass diese Daten und Inhalte bei uns auch gespeichert und verwaltet und zum Zweck der Kommunikation und des Informationsaustauschs innerhalb und für Zwecke unserer Bürgerinitiative verwendet werden dürfen. Die oben genannten Personen werden uns zugegangene personenbezogene Daten und Inhalte außerhalb des Zwecks dieser Bürgerinitiative nicht verwenden, insbesondere nicht kommerziell verwenden oder verwerten. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass Übertragungen über das Internet (einschließlich der Kommunikation per E-Mail) außerhalb unseres Einflussbereichs durchgeführt werden (Mail-Services, Provider udgl) und daher nicht ausgeschlossen werden kann, dass über das Internet übermittelte Informationen und Daten von Dritten eingesehen werden könen. Sensible Daten sollten daher nicht elektronisch übermittelt werden. Gerne geben wir Ihnen daher bei Bedarf auch telefonische Kontakte bekannt und stehen auch für persönliche Gespräche gerne zur Verfügung.

Valid HTML 4.01 Transitional